DECATHLON
TRAIL RUN

Die 18. SIGMA SPORT CHALLENGE kann am 8. & 9. August 2020 stattfinden!

Natürlich wird dies in der aktuellen Situation unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzeptes erfolgen. Dies verlangt von allen beteiligten Personen ein Höchstmaß an Disziplin und Rücksichtnahme!

Für uns steht hierbei die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten an erster Stelle!

Hier die wichtigsten Punkte im Überblick:
– die Startplätze sind begrenzt!
– der Start-/Zielbereich liegt in diesem Jahr auf dem Haardter Sportplatz.
– im Start-/Zielbereich sind KEINE Betreuer/Zuschauer zugelassen.
– der Start-/Zielbereich muss zu Fuss/ mit dem Rad erreicht werden. Es stehen hier KEINE Parkplätze zur Verfügung.
– Begleitpersonen sollten sich vorab kostenlos über unsere Anmeldeseite registrieren lassen. Sie erhalten im Race Office ein Kontrollband. Die Anmeldung erfolgt wie bei den Teilnehmern (bei der Auswahl der Strecke “Zuschauer & Begleitpersonen” wählen). Die Registrierung ist Voraussetzung für den Aufenthalt entlang der Strecke. Der Start-/Zielbereich darf nur von aktiven Sportlern/Teilnehmern betreten werden.
– es wird in Gruppen von 10 Teilnehmern mit einem Abstand von 1 Minute gestartet. Die Einteilung erfolgt nach dem Zufallsprinzip in der Reihenfolge bei Betreten des Start/Ziel Bereichs.
– es stehen keine Duschen und Umkleiden zur Verfügung.
– während der Startaufstellung muss ein Mund-Nasenschutz getragen und ein Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden. Der Mund-Nasenschutz darf kurz vor dem Start abgenommen werden.
– Personen, welche in den vergangenen 14 Tagen vor der Veranstaltung Krankheitssymptome oder Kontakt zu einer mit Covid-19 infizierten Person hatten, dürfen nicht an der Veranstaltung teilnehmen! In diesem Fall erfolgt die komplette Rückerstattung des Startgeldes.
– jedem Teilnehmer ist bekannt, dass auch bei der Einhaltung der Verhaltens- und Hygieneregeln für Ihn oder Sie ein Restrisiko besteht, sich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu infizieren.
– die Teilnahme ist freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr!

Bei Nichteinhaltung der Verhaltensregeln erfolgt die sofortige Disqualifikation und ein 10-jähriges Startverbot.

Samstag, 08. August 2020

Herzlich Willkommen zum 2. DECATHLON TRAIL RUN in Neustadt an der Weinstraße!

Start und Ziel für den 10 km langen Trail Run liegt auf dem Sportplatz auf der Hardt in Neustadt a.d.Weinstraße. Von dort aus geht es auf direktem Weg in Richtung “Weinbiet”. Am Aussichtspunkt “Bergstein” hast du nur kurz Zeit um die einmalige Aussicht über die Rheinebene zu genießen, denn es geht von dort an leicht abfallend in Richtung Felsenwanderweg und vorbei an der Wolfsburg. Vorbei am Wolfsbrunnen geht es dann zurück in Richtung Burgweg und hinab zum Ziel. Insgesamt sind auf der 10 km langen Strecke 250 Höhenmeter zu überwinden. Der Anteil an befestigtem/asphaltiertem Weg liegt bei ca. 1 km.

Jetzt Anmelden…

Die Strecke

Die Facts

  • Datum & Uhrzeit

    Samstag, 08. August 2020
    Start: 18:30 Uhr

  • Startgeld:

    • ab 01.08.2020: 22,- Euro

    Nachmeldungen sind nach Verfügbarkeit von Startplätzen bis 1 Stunde vor dem Start möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 5,- Euro.

  • Altersklassen DECATHLON TRAIL RUN

    gültig für w/mTrail Run
    U202001 – 2005
    W20/M201991 – 2000
    W30/M301981 – 1990
    W40/M401971 und älter

    Die Klasseneinteilung erfolgt durch das Geburtsjahr.

  • ultraSPORTS ist offizieller Ausrüster
    des DECATHLON TRAIL RUN

    Auf der Strecke werden 2 Verpflegungsstellen eingerichtet (nach 6 km/9km). Es werden von ultraSPORTS der ultraBAR und ultraBUFFER angeboten. Zusätzlich warten frisches Obst (z.B. Bananen etc.) Wasser, Apfelschorle von Ensinger Mineralbrunnen an den Verpflegungsstellen.

  • Reglement

    Der Start erfolgt in Kleingruppen von 10 Teilnehmern mit einem Abstand von 1 Minute zwischen den Kleingruppen. Das Ergebnis erfolgt nach der “Netto-Zeit”.

    Den Anordnungen der Ordner und Streckenposten ist Folge zu leisten! Alle Teilnehmer, die aufgrund offensichtlicher gesundheitlicher Beeinträchtigungen durch einen Ordner oder Streckenposten aus dem Rennen genommen werden müssen, werden zwangsläufig bei allen Wertungen nicht berücksichtigt.

    Der Veranstalter behält sich Programm- und Organisationsänderungen sowie Streckenänderungen vor. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die ausgewiesene Laufstrecke lediglich für den Tag der Veranstaltung als Rennstrecke freigegeben und genehmigt ist. Bei Ausscheiden oder Verlassen des Rennens sind die Teilnehmer aufgefordert, sich bei der Rennleitung abzumelden. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

  • Verhaltensregeln / Ausschluss

    Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen oder mehrere Teilnehmer wegen unsportlichen Verhaltens vom Rennen auszuschließen. Das Wegwerfen von Getränkeflaschen, Müll und anderen Gegenständen im Wald, ausgeschlossen sind die gekennzeichneten Bereiche vor und nach den Verpflegungsstellen, wird mit sofortigem Ausschluss geahndet! Gegenseitige Rücksichtnahme und Toleranz verstehen sich von selbst. Sollte es zu Stürzen, Unfällen oder Notfallsituationen für Starter kommen, verpflichtet sich jeder Teilnehmer, diese dem nächsten Streckenposten zu melden und Erste Hilfe zu leisten. Abkürzen sowie absichtliche Behinderung anderer Teilnehmer führen selbstverständlich ebenfalls zu sofortigem Ausschluss.

    Darüber hinaus möchten wir alle Teilnehmer darauf hinweisen, dass eine Ablenkung durch elektronische Unterhaltungsmedien wie MP3 Player oder sonstige Medien zu gefährlichen Situationen im Rennablauf führen kann und die Benutzung dieser während dem Rennen untersagt ist.

  • Haftungsausschluss

    Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmer verzichten auf alle Rechtsansprüche auch Dritter an den Veranstalter und bestätigen dies mit Ihrer Unterschrift, sowie dass Sie gesund und trainiert sind. Jeder Teilnehmer hat selbst, für entsprechenden Versicherungsschutz zu sorgen.

    Als Mindestalter empfehlen wir wegen haftungsrechtlicher Bestimmungen und der hohen körperlichen Belastung – 16 Jahre. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren ist die Unterschrift des Erziehungsberechtigten erforderlich. Es müssen pro Altersklasse mindestens 10 Teilnehmer/- innen am Start sein. Bei weniger Startern bleibt es dem Veranstalter überlassen, diese in der nächst jüngeren bzw. älteren Klasse zu werten. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und sonstige Schäden. Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

  • Datenschutz

    Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.

    Mit seiner Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass

    • seine Personen- und Adressdaten sowie Ergebnisse EDV-mäßig gespeichert und verarbeitet werden
    • sein Name, Jahrgang, Wohnort und Team in den Starter- und Ergebnislisten im Internet, in der Presse und in Aushängen publiziert werden dürfen.
    • der Veranstalter – oder von ihm beauftragte Partner – Fotos, Video- und TV- Aufnahmen von den Teilnehmern machen darf und diese uneingeschränkt und zeitlich nicht limitiert verwerten darf.
    • diese Adressdaten für Werbezwecke durch den Veranstalter verwendet werden dürfen und diese auch an Sponsoren weitergegeben werden dürfen.
  • Veranstalter

    Radsportakademie GmbH und Co. KG
    Hochwiesenhof 7
    75323 Bad Wildbad
    Telefon: 07081 / 925080
    Email: info@radsportakademie.de

    Gesamtleitung: Heinz Betz

    Streckenleitung: Gregor Braun

Jetzt Anmelden…

ANMELDUNG

ANFAHRT

STARTLISTE

UNTERKÜNFTE

IMPRESSIONEN