AUSSCHREIBUNG

TRAIL RUN – MTB MARATHON

DATUM: 11. August 2019

PLZ, ORT: 67433, Neustadt an der Weinstraße

ZEITPLAN
07:30 Uhr Start TRAIL RUN
09:25 Uhr Start MTB Langdistanz
10:00 Uhr Start MTB Mitteldistanz
11:15 Uhr Start MTB Kurzdistanz
12:00 Uhr Siegerehrung TRAIL RUN
14:30 Uhr Siegerehrung MTB Marathon

  • MTB Kurzdistanz 35 km ca. 990 Höhenmeter

  • MTB Mitteldistanz 49 km ca 1.300Höhenmeter

  • MTB Langstrecke 90 km  ca 2.370 Höhenmeter

  • Trail Run 13 km ca. 340 Höhenmeter

(Zeitlimit für die Langdistanz nach der 1. Runde (Mitteldistanz) ist 12.30 Uhr). Fahrer die das Zeitlimit überschreiten werden aus dem Rennen genommen.

Die Strecke besteht aus Wald-, Forts- und Wiesenwegen zzgl. anspruchsvollen Singletrails. Der Anteil an asphaltierten Straßen beträgt unter 5 Prozent. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei Unwetter/Gewitter oder anderen unkalkulierbaren Gründen den Wettkampf zu unterbrechen oder abzusagen. Daher können sich die Angaben zur Länge der Strecke und die Höhenmeter noch geringfügig ändern. Am Samstag den 10.08.2019 ist ab 10.00 Uhr das Training auf der Rennstrecke möglich.

Startgeldbis 02. August 2019ab 03. August 2019
Kurzdistanz30,00- Euro40,00- Euro
Mitteldistanz40,00- Euro50,00- Euro
Langdistanz40,00- Euro50,00- Euro
Trail Run18,00- Euro22,00- Euro

Eine Nachmeldung vor Ort ist bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig!

Das Startgeld ist zusammen mit der Anmeldung per Lastschrift, Paypal oder Überweisung zu entrichten. Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Startgeldes gültig.
Die aktuelle Startliste kann im Internet unter www.br-timing.de abgefragt werden. Anmeldeschluss ist der 02. August 2019.

Jeder Teilnehmer erhält das hochwertige Startpaket mit folgenden Leistungen:

  • hochwertiges Finishergeschenk von SIGMA SPORT für alle Anmeldungen vor dem 02. August 2019:
    SIGMA SPORT Nugget II im Wert von 12,95,- Euro
  • professionelle Chip-Zeitnahme (Transponder ist in Startnummer integriert)
  • ultraSPORTS-Riegel und ultraBUFFER-Getränk
  • Medizinische Betreuung im Notfall
  • Verpflegungsstationen entlang der Marathon-Strecken
  • Umfangreiche Zielverpflegung nach dem Rennen
  • Ergebnisdienst und Online-Urkundendruck
  • Duschmöglichkeiten
  • Streckenausarbeitung, Streckenabsicherung und -beschilderung
  • Pasta Gutschein
  • Bike Wash Station
  • Fotodienst

Die Klasseneinteilung erfolgt durch das Lebensalter. Grundlage für die Einstufung ist der Geburtsjahrgang. Gewertet wird jeder Teilnehmer/-in in der seiner Meldung entsprechenden Klasse. In der Hauptklasse MTB erfolgt eine getrennte Wertung zwischen Lizenz- und Hobbyfahrern (nur bei Mittel- und Langdistanz). Alle Lizenzfahrer werden in der Hauptklasse Lizenz gewertet!

Altersklassen MTB Marathon:

gültig für w/mKurzdistanzMittel-/Langdistanz
Junioren2006 – 2001nicht startberechtigt
U19entfällt2002 – 2001
Hauptklasse Lizenzentfällt2000 und älter
Hauptklasse Hobby2000 – 19802000 – 1980
Masters 11979 und älter1979 – 1970
Masters 2entfällt1969 und älter

Die Klasseneinteilung erfolgt durch das Geburtsjahr.

Altersklassen Trail Run:

gültig für w/mTrail Run
U202004 – 2000
W20/M201999 – 1990
W30/M301989 – 1980
W40/M401970 und älter

Es wird nach der Sportordnung des BDR gefahren. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Zugelassen werden nur Teilnehmer mit einem voll funktionsfähigen Mountainbike. Es besteht Helmpflicht! Die Veranstalter behalten sich nachträgliche Änderungen des Reglements sowie der Ausschreibung vor.

Gestartet wird im Modus „Massenstart“. Teilnehmer werden nur auf der gemeldeten Distanz gewertet. Die Startnummer muss am Lenker gut sichtbar befestigt sein. Da nicht alle Streckenabschnitte permanent abgesperrt werden können (z.B. bei Einsatz von Rettungskräften) gilt insbesondere auf öffentlichen Straßen die StVO – rechts fahren! Außerhalb der abgesperrten Verkehrsflächen genießen die Teilnehmer keine Sonderrechte.

Der Start erfolgt als Massenstart. Den Anordnungen der Ordner und Streckenposten ist Folge zu leisten! Alle Teilnehmer, die aufgrund offensichtlicher gesundheitlicher Beeinträchtigungen durch einen Ordner oder Streckenposten aus dem Rennen genommen werden müssen, werden zwangsläufig bei allen Wertungen nicht berücksichtigt.

Der Veranstalter behält sich Programm- und Organisationsänderungen sowie Streckenänderungen vor. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die ausgewiesene Laufstrecke lediglich für den Tag der Veranstaltung als Rennstrecke freigegeben und genehmigt ist. Bei Ausscheiden oder Verlassen des Rennens sind die Teilnehmer aufgefordert, sich bei der Rennleitung abzumelden. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Start & Ziel:

Marktplatz
67433 Neustadt an der Weinstraße

ultraSPORTS ist offizieller Ausrüster der SIGMA SPORT CHALLENGE 2019

Auf der MTB Strecke (Runde) werden 2 Verpflegungsstellen eingerichtet und zusätzlich eine Zielverpflegung. Es werden von ultraSPORTS der ultraBAR und ultraBUFFER angeboten. Zusätzlich warten frisches Obst (z.B. Äpfel/Bananen etc) Kuchen, Käse- und Laugengebäck, Wasser, Apfelschorle und Spezi an den Verpflegungsstellen.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen oder mehrere Teilnehmer wegen unsportlichen Verhaltens vom Rennen auszuschließen. Das Wegwerfen von Getränkeflaschen, Müll und anderen Gegenständen im Wald, ausgeschlossen sind die gekennzeichneten Bereiche vor und nach den Verpflegungsstellen, wird mit sofortigem Ausschluss geahndet! Gegenseitige Rücksichtnahme und Toleranz verstehen sich von selbst. Sollte es zu Stürzen, Unfällen oder Notfallsituationen für Starter kommen, verpflichtet sich jeder Teilnehmer, diese dem nächsten Streckenposten zu melden und Erste Hilfe zu leisten. Abkürzen sowie absichtliche Behinderung anderer Teilnehmer führen selbstverständlich ebenfalls zu sofortigem Ausschluss.

Darüber hinaus möchten wir alle Teilnehmer darauf hinweisen, dass eine Ablenkung durch elektronische Unterhaltungsmedien wie MP3 Player oder sonstige Medien zu gefährlichen Situationen im Rennablauf führen kann und die Benutzung dieser während dem Rennen untersagt ist.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmer verzichten auf alle Rechtsansprüche auch Dritter an den Veranstalter und bestätigen dies mit Ihrer Unterschrift, sowie dass Sie gesund und trainiert sind. Jeder Teilnehmer hat selbst, für entsprechenden Versicherungsschutz zu sorgen.

Als Mindestalter empfehlen wir wegen haftungsrechtlicher Bestimmungen und der hohen körperlichen Belastung – 16 Jahre. Bei Teilnehmern unter 18 Jahren ist die Unterschrift des Erziehungsberechtigten erforderlich. Es müssen pro Altersklasse mindestens 10 Teilnehmer/- innen am Start sein. Bei weniger Startern bleibt es dem Veranstalter überlassen, diese in der nächst jüngeren bzw. älteren Klasse zu werten. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und sonstige Schäden. Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.

Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.

Mit seiner Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer bereit, dass

  • seine Personen- und Adressdaten sowie Ergebnisse EDV-mäßig gespeichert und verarbeitet werden
  • sein Name, Jahrgang, Wohnort und Team in den Starter- und Ergebnislisten im Internet, in der Presse und in Aushängen publiziert werden dürfen.
  • der Veranstalter – oder von ihm beauftragte Partner – Fotos, Video- und TV- Aufnahmen von den Teilnehmern machen darf und diese uneingeschränkt und zeitlich nicht limitiert verwerten darf.
  • diese Adressdaten für Werbezwecke durch den Veranstalter verwendet werden dürfen und diese auch an Sponsoren weitergegeben werden dürfen.

Radsportakademie GmbH und Co. KG
Hochwiesenhof 7
75323 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 925080
Email: info@radsportakademie.de

Gesamtleitung: Heinz Betz

Streckenleitung: Gregor Braun

ANMELDUNG

AUSSCHREIBUNG

STRECKEN

ANFAHRT

STARTLISTE

UNTERKÜNFTE

IMPRESSIONEN